Ronya Othmann: Vierundsiebzig & Die Sommer

Eine Geschichte, so heißt es zu Beginn des Debütromans „Die Sommer“ von Ronya Othmann, erzählt man immer vom Ende her. Ein Ende der Nachgeschichte dieses besonderen Romans spielt in Klagenfurt.  Dort gewann die Autorin 2019 den Publikumspreis des 43. Ingeborg-Bachmann-Literaturwettbewerbs. Vierundsiebzig Der Text, mit dem sie angetreten war, trägt den Titel „Vierundsiebzig“. Sie erzählt im…