Juan Moreno: Tausend Zeilen Lüge. Das System Relotius und der deutsche Journalismus

Das schreibt der Verlag: Es war der größte Fälschungsskandal seit Jahrzehnten: Ein Reporter des “Spiegel” hatte Reportagen und Interviews aus dem In- und Ausland geliefert, bewegend und oftmals mit dem Anstrich des Besonderen. Sie alle wurden vom “Spiegel” und seiner legendären Dokumentation geprüft und abgenommen, sie wurden gedruckt, und der Autor Claas Relotius wurde mit…